Eine Beschäftigungsmöglichkeit auf sehr hohem Niveau!

Ein Mantrailer oder Personenspürhund verfolgt die Spur einer bestimmten Person anhand eines Geruchsartikels von einem Punkt A (Start/Abgang) zu einem Punkt B (Ziel/Ende). Dabei “führt” er seinen Menschen und dieser darf sich voll und ganz auf die Nase seines Hundes verlassen.

Über ihren hervorragenden Geruchssinn sind Hunde in der Lage alte von frischen Spuren zu unterscheiden, Richtungen zu erkennen, Personen zu differenzieren und diese über lange Strecken zu verfolgen! Selbst dann, wenn diese in einem Auto unterwegs sind!

All dies gezielt auf Menschen zu übertragen und Spaß an der Arbeit zu vermitteln, steht im Vordergrund des Anfänger-Workshops.

Mantrailing fordert Mensch und Hund: Der Hund hat die Nase, der Mensch ist bei Problemen gefragt.

___________________________________________________________________________________________

Im theoretischen Teil des Einsteiger-Workshops geht es u.a. um die Historie der Personenspürhunde, um die Unterschiede in den verschiedenen Arbeitsbereichen (Fläche, Trümmer, Wasser, Mantrailing etc.), welche Materialien benötigt werden, was Geruchsartikel sind und wie genau der Hund seine Nase einsetzt.

Der praktische Teil befasst sich überwiegend  mit dem “Know How” der Hunde! Wir motivieren sie bestens für diesen “Job” und zeigen ihnen, auf welche Materialien sie trotz des guten Riechkolbens angewiesen sind. Aber auch Sie als Doghandler stellen sich großen Herausforderungen und ich verspreche Ihnen schon jetzt, dass Sie an beiden Tag noch vor Ihrem Hund schlafen :).

Unsere frischgebackenen Mantrailer können am Ende von Tag 2 bereits hervorragend mit kontaminierten Geruchsträgern und einer “blinden” Spur umgehen…

Unsere Arbeit besteht darin, Sie und Ihren Hund auf höchstem Niveau auszubilden! Jedem Trail-Team wird somit die Möglichkeit gegeben, sich immer neuen Herausforderungen zu stellen und auch in der Ernstfall-Arbeit tätig zu werden!

Chef-Instructor: Elke Obertinski, (Einsatz- Mantrailer und Ausbildung seit 2010)

Coaches: Anke Heppes (Einsatz-Mantrailer), Rita Zingler (Einsatz-Mantrailer), Tanja Holzwarth (Ausbilderin).

Der Einstieg…

2-Tages-Worskshop

Termine s. rechts

Kosten: 135,00 € pro Trail-Team (1 Mensch – 1 Hund)